Integrationsreferat

Das Integrationsreferat sorgt sich um die besonderen Belange der ausländischen Hörerinnen und Hörer. Die Beratung und Betreuung in Zusammenarbeit mit dem Servicebereich für internationale Beziehungen der DUV gehört genauso zum Aufgabengebiet des Integrationsreferats wie die Organisation interkultureller Veranstaltungen. Die wichtigste Veranstaltung dieser Art ist die Multikulti-Fete. Es können jedoch auch gemeinsame Ausflüge, ein Stammtisch oder Motto-Abende organisiert werden.

Das Integrationsreferat betreut den „Nothilfefond“ der Hörerschaftsvertretung für ausländische Hörerinnen und Hörer in finanziellen Notsituationen. Der Integrationsreferent bzw. die Integrationsreferentin sollte ein besonders kommunikativer Mensch sein und die ausländischen Hörerinnen und Hörer konstant ermuntern, an den allgemeinen Aktivitäten des Kultur- und des Sportreferats sowie der DUV teilzunehmen.

Kontakt: integration@hoererschaft.de










 Aiko Fukue (stellv. Referentin) & 
Denys Kats (Referent)